Florian Naumann

Florian Naumann

Florian Naumann ist Teamleiter Politik in IPPEN.MEDIAs Zentralredaktion Süd. Sein thematischer Schwerpunkt liegt auf dem politischen Geschehen in Deutschland und EU: Von Grundsatzfragen im Bereich der Demokratie und Sozialem bis zu Entwicklungen in den Parteien, vor allem bei Grünen und CDU/CSU.

In München und im südschwedischen Lund hat Florian Naumann Politikwissenschaft studiert - mit Schwerpunkt auf Politischer Theorie und Philosophie. Nach einem Volontariat und freier Mitarbeit bei den Nachrichtenagenturen ddp, dapd und epd (darunter auch einige Monate im Bundesbüro Politik der dapd in Berlin) ist er seit Ende 2016 als Autor bei Merkur.de und den Ippen-Medien zu lesen; seit 2018 als Redakteur Politik, seit September 2020 leitet er das Politik-Team.

In seiner Freizeit kümmert sich der gebürtige Rosenheimer als ehrenamtlicher Vorstand eines Kulturvereins um den knappen Raum für ambitionierte Musik und Kunst in und um München - und begleitet die SpVgg Unterhaching durch die Untiefen des deutschen Profifußballs.

Zuletzt verfasste Artikel:

Linke taumelt gen Abgrund: Klare Absage an Koalition mit Union und FDP - „Wir sind die Robin-Hood-Partei“

Linke taumelt gen Abgrund: Klare Absage an Koalition mit Union und FDP - „Wir sind die Robin-Hood-Partei“

Die Linke rutscht Richtung Fünfprozent-Hürde - der Wahlparteitag soll die Wende bringen. Vorab sorgt Sahra Wagenknecht für neuen Zündstoff.
Linke taumelt gen Abgrund: Klare Absage an Koalition mit Union und FDP - „Wir sind die Robin-Hood-Partei“
„Passau first“ bei Scheuer? Grüne erheben schwere Vorwürfe - Ministerium dementiert entschieden

„Passau first“ bei Scheuer? Grüne erheben schwere Vorwürfe - Ministerium dementiert entschieden

Im Scheuer-Wahlkreis Passau wurde zuletzt kräftig in Straßen investiert - die Grünen sehen das Ministerium schon als „Selbstbedienungsladen“. Das Ressort dementiert auf Anfrage entschieden.
„Passau first“ bei Scheuer? Grüne erheben schwere Vorwürfe - Ministerium dementiert entschieden
CDU-Wahlprogramm: Erster Vorgeschmack sofort in der Kritik - „Veräppeln die Bürger“

CDU-Wahlprogramm: Erster Vorgeschmack sofort in der Kritik - „Veräppeln die Bürger“

Kommende Woche will die Union endlich ein Wahlprogramm vorstellen. Gearbeitet wird daran schon - doch die geplanten Erleichterungen stoßen sogar intern auf Skepsis.
CDU-Wahlprogramm: Erster Vorgeschmack sofort in der Kritik - „Veräppeln die Bürger“
Corona-Gipfel: Spahn erklärt Urlaubsregeln für den Sommer - und zieht Notbremse bei Impf-Nachweisen

Corona-Gipfel: Spahn erklärt Urlaubsregeln für den Sommer - und zieht Notbremse bei Impf-Nachweisen

Nach dem Gipfel mit den Gesundheitsministern erklärt Jens Spahn die Reiseregeln für Sommer 2021. Auch „Impfzentren 2.0“ sollen kommen. Heikle Fragen gibt es zur Maskenpflicht.
Corona-Gipfel: Spahn erklärt Urlaubsregeln für den Sommer - und zieht Notbremse bei Impf-Nachweisen
Grünen-Parteitag: Baerbock ärgert sich über eigene Kandidaten-Rede - und flucht hörbar ins Mikro

Grünen-Parteitag: Baerbock ärgert sich über eigene Kandidaten-Rede - und flucht hörbar ins Mikro

Annalena Baerbock ist nun offiziell Kanzlerkandidatin der Grünen. Das Wahlergebnis fiel gut aus - ihre erste Rede irritierte jedoch einige Beobachter.
Grünen-Parteitag: Baerbock ärgert sich über eigene Kandidaten-Rede - und flucht hörbar ins Mikro
„Annalena und die 10 Verbote“: Baerbock Zielscheibe einer Großkampagne - riesige Anzeigen auf Medienseiten

„Annalena und die 10 Verbote“: Baerbock Zielscheibe einer Großkampagne - riesige Anzeigen auf Medienseiten

Die „Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft“ hält nicht viel vom Grünen-Programm - eine Großkampagne stößt auf herbe Kritik. Auch von Antisemitismus ist die Rede.
„Annalena und die 10 Verbote“: Baerbock Zielscheibe einer Großkampagne - riesige Anzeigen auf Medienseiten
Wirbel in Brüssel: Parlament erhöht Druck auf Polen und Ungarn - doch zuerst ist Deutschland dran

Wirbel in Brüssel: Parlament erhöht Druck auf Polen und Ungarn - doch zuerst ist Deutschland dran

In der EU wächst der Druck - in alle Richtungen: das Parlament fordert ein Eingreifen gegen Ungarn und Polen. Doch zuerst startet ein Verfahren gegen Deutschland. Die Fälle hängen indirekt zusammen.
Wirbel in Brüssel: Parlament erhöht Druck auf Polen und Ungarn - doch zuerst ist Deutschland dran
Klima-Flop: Altmaier muss herbes Versäumnis bei Stromversorgung einräumen

Klima-Flop: Altmaier muss herbes Versäumnis bei Stromversorgung einräumen

Mit heißer Nadel hat Angela Merkels Regierung an Klima-Plänen gestrickt - das Wirtschaftsministerium kommt da offenbar nicht mit. Peter Altmaier muss ein heikles Versäumnis einräumen.
Klima-Flop: Altmaier muss herbes Versäumnis bei Stromversorgung einräumen
Streit um „Lufthoheit über Kinderbetten“ - Merkels GroKo scheitert mit symbolträchtigen Plänen

Streit um „Lufthoheit über Kinderbetten“ - Merkels GroKo scheitert mit symbolträchtigen Plänen

Zum Ende der Ära Merkel wollte die GroKo noch einmal am Grundgesetz nachbessern: Bei Kinderrechten und dem Begriff der „Rasse“. Union und SPD scheitern aber - der Theaterdonner ist groß.
Streit um „Lufthoheit über Kinderbetten“ - Merkels GroKo scheitert mit symbolträchtigen Plänen
Haseloff von Wahlsieg in Sachsen-Anhalt überwältigt: „Ein kaum fassbares Gefühl“

Haseloff von Wahlsieg in Sachsen-Anhalt überwältigt: „Ein kaum fassbares Gefühl“

Die Landtagswahl in Sachsen-Anhalt ist geschafft, die CDU jubelt. Jetzt machen sich alle Parteien daran, ihre Ergebnisse aufzuarbeiten. Söder und Lindner sind zufrieden. News-Ticker.
Haseloff von Wahlsieg in Sachsen-Anhalt überwältigt: „Ein kaum fassbares Gefühl“