Oh du Schreckliche...

Die nervigsten Songs zu Weihnachten: Top-Ten der Ohrwürmer

+
Jedes Jahr dasselbe: Irgendwann gehen einem die Weihnachtslieder nur noch auf die Nerven. 

Alle Jahre wieder grüßt das Christuskind – und mit ihm zahlreiche Evergreens. Zum Beginn der besinnlichsten Zeit des Jahres sind die Weihnachtssongs ja noch ganz charmant. Die Weihnachtsmärkte öffnen ihre Pforten, der Duft nach Glühwein liegt in der Luft und nach und nach wird Haus und Hof stimmungsvoll beleuchtet. Doch spätestens wenn die vierte Kerze brennt, werden die Weihnachtsklänge zu Ohrwürmern und zwar ganz schön nervige.  

TV-Tipps zu Weihnachten: Die Top-10-Filme und wann sie laufen

Jeder von uns hat diese Kollegen, Freunde oder Nachbarn für die es keine schönere Zeit gibt, als die Adventszeit. Sobald die Lebkuchen im Supermarktregal liegen, wird geschmückt, gekauft und geträllert. Ob auf dem Weihnachtsmarkt, im Laden nebenan oder im Radio – überall schallt einem die volle Packung Weihnachtskitsch entgegen.  

via GIPHY

Oh du Schreckliche: Diese Songs sorgen alljährlich für Ohrenrauschen

10. „Mistletoe“ - Justin Bieber

 

9.  „My Only Wish (This Year)“ - Britney Spears

8. „White Christmas" Bing Crosby & Danny Kaye

7. „Happy Xmas (War Is Over)“ - John Lennon 

6. „Do they know it's Christmas" - Band Aid

5. „Feliz Navidad“ – José Feliciano

4. „Rudolph The Red Nosed Reindeer“ - Bing Crosby

3. „Driving home for Christmas“ - Chris Rea

2. „All I Want For Christmas Is You“ – Mariah Carey

1. „Last Christmas“ - Wham

Ihr könnt von Weihnachten gar nicht genug bekommen?

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare