Irgendwo in Deutschland...

Lost-Places in Bildern: Verlassene Orte in Oldenburg und umzu

1 von 59
2 von 59
3 von 59
4 von 59
5 von 59
6 von 59
7 von 59
8 von 59
  • schließen

Möblierte Häuser ohne Bewohner, verlassene Zechen und verrottete Baracken – Lost Places sind in Deutschland überall zu finden, auch in Oldenburg.

Wer mit offenen Augen durch die Stadt fährt, hat sich sicherlich schon oft gefragt: Wie sieht es wohl dort drinnen aus? Nur mal gucken, einfach mal reingehen und am besten noch ein geiles Selfie mit nach Hause nehmen? Weit gefehlt! Lost-Places zu entdecken bedeutet viel mehr als einfach nur in verlassenen Orten herumzuschnüffeln. Wir haben mit den beiden Insidern Jörn und Mirko über ihre Leidenschaft, Gefahren und den Ehren-Kodex der Szene gesprochen.

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare