Ersatz für Lazio Rom ist gefunden

Werder Bremen testet am 7. August gegen FC Chelsea

+
Bereits vor zwei Jahren war Chelsea im Weser-Stadion zu Gast. Damals siegte Werder, hier mit Alejandro Galvez, mit 3:0.

Gute Nachrichten für alle Werder- und Fußballfans: Nachdem das geplante Testspiel gegen Lazio Rom abgesagt wurde, präsentieren die Grün-Weißen jetzt einen Ersatz-Gegner. Und das ist ein echter Kracher! Am Sonntag, 7. August, 15 Uhr, kommt der englische Topverein FC Chelsea ins Weser-Stadion.

„Wir freuen uns, dass wir in so kurzer Zeit einen solch attraktiven Gegner für unser Saisoneröffnungsspiel gefunden haben. Ein großer Dank gilt dabei vor allem zum einen Lazio Rom, die verständnisvoll auf die Absage des Spiels reagiert haben, und zum anderen unserem Partner Match-IQ, der sehr kurzfristig für einen sportlich ebenso interessanten Ausgleich gesorgt hat", wird Klaus Filbry, Werders Vorsitzender der Geschäftsführung, in einer Pressemitteilung zitiert.

Tickets für das Spiel können ab Montag, 18. Juli, gekauft werden.  Stehplätze gibt es für zehn Euro, Sitzplätze kosten zwischen 20 Euro und 40 Euro. Wer bereits ein Ticket für das abgesagte Testspiel gegen Lazio Rom erworben hat, braucht für die Partie gegen den FC Chelsea kein neues Ticket kaufen. Die Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit, teilt der Verein mit.

Mehr zum Thema

Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren