Einsatz am Sonntag gegen Schalke möglich

Werder: Pizarros Kraft reicht für 30 Minuten

+
Claudio Pizarro ist wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen und kann sich einen Einsatz gegen Schalke vorstellen.

Claudio Pizarro hat sich für einen Einsatz am Sonntag auf FC Schalke angeboten. Der Werder-Stürmer verkündete am Mittwochnachmittag gegenüber der Presse, er fühle sich fit.

Vielleicht reiche es für 30 Minuten, vielleicht sogar für eine Halbzeit. Letztlich müsse aber der Trainer über seinen Einsatz entscheiden. Der Peruaner hatte wegen einer Muskelverletzung seit längerem pausiert. In dieser Saison kam der 38-Jährige für die Grün-Weißen noch nicht zum Einsatz. Am Dienstag war Pizarro ins Mannschafts-Training zurückgekehrt und absolvierte zumindest einen Teil der Übungseinheit. 

Am Sonntag treten die Bremer um 17.30 Uhr zum 10. Bundesliga-Spieltag beim FC Schalke 04 an.

Die weiteren Gelegenheiten für Pizarro: DFL terminiert die ersten vier Spieltage im Jahr 2017 

Fotos zum Geburtstag: Für diese Jubler lieben Werder-Fans „ihren“ Claudio Pizarro

Mehr zum Thema

Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren