Dänischer Meister nach Bremen

Perfekt: Werder verpflichtet Mittelfeldspieler Delaney

+
Thomas Delaney soll im Winter an die Weser kommen.

Jetzt ist es perfekt: Der SV Werder Bremen hat den 24-jährigen Thomas Delaney vom dänischen Meister FC Kopenhagen verpflichtet. Der Mittelfeldspieler hat einen ab dem 1. Januar 2017 gültigen Vertrag unterschrieben, wie die Grün-Weißen auf der vereinseigenen Homepage am Mittwochnachmittag bestätigten. Über die Ablösemodalitäten wurde Stillschweigen vereinbart.

„Wir freuen uns, dass sich Thomas für einen Wechsel zu Werder entschieden hat. Er ist ein entwicklungsfähiger Spieler, der aktuell Kapitän vom FC Kopenhagen ist und somit trotz seines jungen Alters schon viel Erfahrung als Führungsspieler mitbringt. Der Transfer ist ein Vorgriff auf die neue Saison, aufgrund des großen Interesses an Thomas haben wir uns aber schon jetzt für eine Verpflichtung im Winter entschieden“, kommentierte Werder-Manager Frank Baumann den Deal.

Viktor Skripnik freut sich ebenfalls auf die Zusammenarbeit mit Delaney. „Thomas ist ein laufstarker Mittelfeldspieler, der uns durch seine Flexibilität weitere Optionen geben wird. Er ist ein Spieler, der eine Top-Mentalität mitbringt und sich immer voll in den Dienst der Mannschaft stellt“, so der Trainer.

Delaney selbst, dessen Vertrag in Kopenhagen zum 30. Juni 2017 ausgelaufen wäre, spricht von einem „wichtigen Schritt" in seiner Karriere. „Ich bin sehr stolz, im Januar zu so einem namhaften Verein und in die Bundesliga zu wechseln und möchte eine verantwortungsvolle Position innerhalb der Mannschaft einnehmen. Aber zunächst werde ich bis zum Winter weiterhin alles für den FC Kopenhagen geben“, wird der aktuelle Kapitän des dänischen Hauptstadtklubs zitiert.

Mit dem FC Kopenhagen belegt Delaney, der über Erfahrung in der Champions- und Europa-League verfügt, derzeit den ersten Platz in der dänischen Liga. An den ersten fünf Spieltagen erzielte er zwei Tore und bereitete ein weiteres vor. In der vergangenen Spielzeit traf er bei 29 Einsätzen fünf Mal und gab fünf Assists.

In den Play-offs der Champions League Qualifikation setzte sich Delaney am Dienstag mit seinem Club im Hinspiel gegen APOEL Nikosia mit 1:0 durch.

Mehr zum Thema

Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren