Johannes Eggestein trifft drei Mal

8:0 - Werder gewinnt Testspiel gegen Stadtauswahl Neuruppin

Einen standesgemäßen 8:0 (2:0)-Erfolg haben die Fußballer von Werder Bremen im Testspiel gegen eine Stadtauswahl aus Neuruppin eingefahren. Für Schwung im Spiel der Elf von Trainer Viktor Skripnik sorgten vor allem die Nachwuchsspieler Johannes Eggestein und Niklas Schmidt.

Während Schmidt zwei Treffer erzielte (83./86.), war Johannes Eggestein gleich drei Mal erfolgreich (20./59./77.). Die weiteren Tore markierten Izet Hajrovic (3.), Ousman Manneh (62.) und Thore Jacobsen (82.).

Der nächste Test steht bereits am Samstagabend in Lübeck auf dem Programm. Dann erwartet der Regionalligist VfB Lübeck die Grün-Weißen zu einem weiteren Testspiel. Anpfiff ist um 18.30 Uhr.

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren