Werder meldet Vollzug

Gálvez wechselt zum spanischen Erstligisten SD Eibar

+
Ab nach Eibar: Alejandro Galvez verlässt Werder Bremen und spielt künftig in Spanien.

Jetzt ist auch dieser Wechsel offiziell: Verteidiger Alejandro Gálvez (27) wird den SV Werder Bremen mit sofortiger Wirkung verlassen und schließt sich dem spanischen Erstligisten SD Eibar an. Das hat Werder-Geschäftsführer Frank Baumann am Mittwochabend bekanntgegeben.

„Es hatte sich in den vergangenen Wochen abgezeichnet, dass Alex gerne nach Spanien zurückkehren möchte. Es war ursprünglich nicht unsere Absicht, ihn abzugeben, aber letztendlich haben wir eine Lösung gefunden, die für alle Seiten zufriedenstellend ist", erklärte Baumann den Transfer.

Gálvez war im Sommer 2014 von Rayo Vallecano zu den Grün-Weißen gewechselt. In seinen zwei Werder-Jahren kam der 27-Jährige auf 41 Einsätze in der Bundesliga (zwei Tore) und fünf Spiele im DFB-Pokal.

Mehr zum Thema

Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren