Oh, wie ist das schön!

Traumtor von Werder-Winter-Transfer Delaney begeistert Fans

+
Winter-Neuzugang Thomas Delaney hat allen Grund zur Freude.

Der Trend geht bei Werder momentan in die richtige Richtung. Da passt es ins Stimmungsbild, dass der Winter-Neuzugang Thomas Delaney mit einem Traumtor in der Champions League begeistert und in Bremen Lust auf seine Zeit in Grün-Weiß macht.

Werder hat sich nach dem Trainerwechsel von Viktor Skripnik zur Interims-Lösung Alexander Nouri klar gesteigert, die Stimmung im Stadion wurde besser, schon fast wieder euphorisch, und nach dem erlösenden Last-Minute-Heimsieg gegen Wolfsburg war die Erleichterung riesig.

Nun kommen gute Nachrichten aus der Champions League, die die Vorfreude auf einen steigern, der im hektischen Transfersommer fast ein bisschen untergegangen ist: Thomas Delaney. Der Kapitän des FC Kopenhagen hat mit einem sensationellen Distanzschuss am Dienstagabend in der Champions League für Furore gesorgt. 

Für den dänischen Meister traf der defensive Mittelfeldspieler im Heimspiel mit viel Effet gegen den FC Brügge zum zwischenzeitlichen 2:0. Am Ende gewann Kopenhagen mit 4:0, auch dank des Krachers des 24-Jährigen, der neben der dänischen auch die US-Staatsbürgerschaft besitzt. Aber genug der blumigen Worte, seht selbst!

 

Mehr zum Thema

Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren