Nouri bei Werder vorgestellt

So reagiert das Netz auf die Skripnik-Nachfolge

+

Werder hat am Montag Alexander Nouri als Nachfolger von Viktor Skripnik und Interimscoach der noch sieglosen Profis vorgestellt. Geschäftsführer Frank Baumann nahm dabei keine Stellung zu weiteren Spekulationen. Bei Twitter werden der Trainer und mögliche Dauerlösungen heiß diskutiert. 

In der Pressekonferenz am Montag äußerte sich neben Frank Baumann auch Alexander Nouri selbst, der eine Werder-Vergangenheit als Spieler hat und nun von der U23 kommt. In der Gerüchteküche kursieren diverse Trainer-Namen, die Baumann jedoch nicht kommentierte.

Noch mehr zu Werder: 

Mehr zum Thema

Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren