Innenverteidiger verlässt Werder Bremen

Pavlovic wechselt zum SCO Angers

+
Mateo Pavlovic wechselt von Werder Bremen nach Angers.

Und wieder verlässt ein Spieler den SV Werder Bremen. Matéo Pavlovic zieht es von den Grün-Weißen ablösefrei in Richtung Frankreich. Beim Erstligisten SCO Angers hat der 26-Jährige Kroate nach Angaben seines neuen Vereins einen Vertrag bis 2018 geschrieben.

Pavlovic war zum 1. Januar 2013 nach Bremen gewechselt, konnte allerdings nie richtig Fuß fassen. Er spielte zwischenzeitlich eineinhalb Jahre auf Leihbasis für Ferencvaros Budapest. In der abgelaufenen Saison brachte es der Innenverteidiger lediglich auf vier Spiele in der zweiten Mannschaft von Werder.

Mehr zum Thema

Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren