Ex-Torwart zu Gast bei „Circus HalliGalli“

Wrestler-Wiese über erstes Training in den USA: „Der größte Scheiß, den ich je gemacht habe“

+
Wie wird Tim Wiese als Wrestler im Ring heißen?

Als Werder-Legende angekündigt, war der frühere Bremer Torwart Tim Wiese am Montagabend zu Besuch in der TV-Show „Circus HalliGalli“. Die Gastgeber Joko und Klaas entlockten ihm Details zur bevorstehenden Wrestling-Karriere und schlugen zahlreiche Kampfnamen vor.

Ausnahmsweise nicht mit dem Lamboghini angereist, zeigte sich Tim Wiese am Montagabend gut gelaunt und auskunftsfreudig bei „Circus HalliGalli“. Zur Begrüßung kassierte Klaas einen Schwitzkasten, bevor Wiese Joko Rede und Antwort stand. So gab er an, seit dem Ende seines Vertrages in Hoffenheim im Sommer endlich mehr auf seine Zukunft als Catcher hin trainieren zu können. Vor zweieinhalb Jahren sei Wiese bereits angesprochen worden, ob er sich den Wechsel in den Ring vorstellen könne.

„Das ist der größte Scheiß, den ich je gemacht habe“

Zunächst musste sich der Ex-Torwart nun beim Antrittsbesuch in den USA vorstellen: „Ich bin der Deutsche, diesdas“, so Wiese. Nach acht Stunden Training am ersten Tag habe er jedoch bereits genug gehabt. „Ich habe den Jungs dann gesagt, dass das der größte Scheiß ist, den ich je gemacht habe.“ Darum packte er zügig die Koffer, reiste Richtung Disneyland ab und ließ sich erst vom „obersten Chef“ überzeugen zurückzukehren. Von den etwa 30 Startern blieben beim Catch-Casting schließlich sechs Kämpfer übrig – darunter Tim Wiese.

„Tim Jong-Un“, „Timmy Sunshine“ und Co

Als Taktik habe er sich vorgenommen „kurzen Prozess“ mit den Gegnern machen zu wollen. Einen Kampfnamen hat Wiese nach eigenem Bekunden jedoch noch nicht. Klar, dass sich Joko und Klaas am Montagabend nicht lange bitten ließen und einige Wortspiel-Vorschläge präsentierten. Darunter der Unterdrücker „Tim Jong-Un“, der Klischee-Deutsche „Tim Wiesn“, „Timmy Sunshine – Der Sonnenbankdrücker“ oder „Thor-Wart“, der Hüter der nördlichen Hemisphäre – abgebildet im rosa Werder-Trikot.

Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren