Magnussen Nachfolger

Gutierrez verlässt Formel-1-Rennstall Haas

+
Esteban Gutierrez wird das Haas-Team verlassen. Foto: Ulises Ruiz Basurto

São Paulo (dpa) - Für den Mexikaner Esteban Gutierrez ist die Zeit beim amerikanischen Formel-1-Rennstall Haas nach einem Jahr schon wieder vorbei. Er wird das Team nach den beiden noch ausstehenden Rennen verlassen.

Der 25-jährige gab seinen Abschied via Twitter bekannt. "Ich hoffe, dass ich bald meine weiteren Pläne mit euch teilen kann", schrieb Gutierrez. Es war erwartet worden, dass der Vertrag mit ihm nicht verlängert würde.

Der Däne Kevin Magnussen wird den Platz übernehmen, teilte Haas nach dem zweiten Freien Training für den Großen Preis von Brasilien mit. Der 24-Jährige wechselt nach einem Jahr von Renault zum US-Rennstall. 2014 war er für McLaren gefahren.

Gutierrez stieg zur Saison 2013 in die Formel 1 ein, fuhr zwei Jahre für Sauber. Nach einem Jahr Pause als Stammpilot heuerte er beim neuen Team Haas an. Eine fester Platz in einem anderen Rennstall nach den beiden letzten Rennen in dieser Saison in Brasilien und Abu Dhabi ist fraglich.

Biographie Gutierrez auf Formel-1-Homepage

Tweet Gutierrez

Mehr zum Thema

Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren