Der dritte Saisonsieg

Eisbären Bremerhaven: Derby-Sieg gegen Rasta Vechta

+

Am Samstagabend erreichten die Eisbären Bremerhaven ihren dritten Saisonsieg in der Basketballbundesliga. Im Nordderby gegen Rasta Vechta siegte das Team dank eines starken letzten Viertels mit 90:86.

„Ich muss meiner Mannschaft ein Riesenkompliment machen und bin wirklich stolz auf die Jungs. Die Art und Weise, mit der wir dieses umkämpfte Spiel allen Umständen zum Trotz dank eines starken Schlussviertels noch gedreht haben, zeigt, wie viel Herzblut und Kampfgeist in diesem Team steckt.“ sagte Eisbären-Coach Sebastian Machowski nach dem Spiel.

Bis ins letzte Viertel war der Erfolg hart umkämpft. Durch einen Dunk von Harper Kamp nur 37 Sekunden vor Schluss konnten die Bremerhavener letztendlich die Führung übernehmen. Hulls und Anderson verwandelten dann eiskalt ihre Freiwürfe. So konnten die Profis nach dem Spielende zusammen mit den etwa 100 mitgereisten Fans feiern.

Die besten Werfer bei den Eisbären: Hulls 4 (11 Assists), Kamp 18, Diggs 8, Elliott 22 (11 Rebounds), Bleck 6, Anderson 17, Austin 15.

Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren