Murray im Halbfinale

Djokovic verliert in Paris - Murrays Chance auf Platz 1

+
Marin Cilic hat sich gegen Novak Djokovic durchgesetzt. Foto: Ian Langsdon

Paris (dpa) - Der serbische Tennisprofi Novak Djokovic muss nach seinem frühen Aus in Paris um seinen Status als Weltranglisten-Erster bangen. Die Nummer eins der Tennis-Welt verlor im Viertelfinale des Masters-Series-Turniers gegen den Kroaten Marin Cilic 4:6, 6:7 (2:7).

Zieht Wimbledonsieger Andy Murray nun in Paris ins Endspiel ein, löst er den Schützling von Boris Becker an der Spitze der Weltrangliste ab. Murray schaffte durch ein 7:6 (11:9), 7:5 gegen den Tschechen Tomas Berdych zumindest schon mal die Qualifikation für das Halbfinale.

Turnier-Tableau

Mehr zum Thema

Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren