Davis Cup

Auch Mayer siegt: 2:0 in Relegation gegen Polen

+
Florian Mayer gewinnt das zweite Einzel. Foto: Soeren Stache

Berlin (dpa) - Das deutsche Davis-Cup-Team führt nach dem ersten Tag des Relegationsspiels gegen Polen 2:0 und hat damit beste Chancen auf den Verbleib in der Weltgruppe.

Nach dem Auftaktsieg von Jan-Lennard Struff hatte aber auch Florian Mayer erhebliche Mühe. Der Tennis-Routinier gewann am Freitag in Berlin 1:6, 7:6 (8:6), 6:4, 7:5 gegen den Weltranglisten-329. Hubert Hurkacz. Struff siegte zuvor 6:7 (8:10), 6:3, 5:7, 6:2, 6:1 gegen Kamil Majchrzak. Für das Doppel am Samstag sind auf deutscher Seite bisher Daniel Brands und Neuling Daniel Masur nominiert. Polen bietet Marcin Matkowski und Lukas Kubot auf.

Übersicht zur Partie auf Davis-Cup-Homepage

Mehr zum Thema

Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren