Saisonbeginn gespickt mit Highlights

EWE Baskets: Start gegen Bayern München

+
Zum Saisonstart kommt der FC Bayern München nach Oldenburg.

Basketball-Fans aufgepasst: Die Beko BBL hat den vorläufigen Spielplan für die Saison 2016/17 veröffentlicht. Und der sieht gleich zu Beginn einen echter Kracher für die EWE Baskets Oldenburg vor. Direkt am ersten Spieltag können die Baskets beweisen, dass sie gut durch die Sommerpause gekommen sind.

Am Wochenende 23. bis 25. September reisen die Basketballer vom FC Bayern München an die Hunte. Und mindestens genau so brisant geht es weiter. Denn nur eine Woche später geht die Reise für die EWE Baskets nach Ulm, also das Team, dass die Oldenburger in der abgelaufenen Saison in der ersten Runde aus den Playoffs geworfen hat. Und am dritten Spieltag steigt dann das Derby gegen Aufsteiger RASTA Vechta. Viel besser kann ein Saisonstart doch eigentlich gar nicht aussehen.

„Gegen die Bayern geht es immer hart zur Sache“, weiß Oldenburgs Cheftrainer Mladen Drijencic. „Das Spiel gegen Ulm wird so etwas wie die Fortsetzung der Playoff-Serie. Das Duell aus dem vergangenen Mai wird beiden Teams noch in den Köpfen stecken. Und Vechta wird insbesondere in der Frühphase der Saison und dann auch noch in einem Derby gegen uns extrem motiviert zu Werke gehen.“

Übrigens: Der Dauerkartenverkauf für die Heimspiele der EWE Baskets hat bereits begonnen. Wenn Ihr also immer mit von der Partie sein wollt, kümmert Euch unter ewe-baskets.de am besten jetzt schon darum.

Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren