Technische Probleme behoben, aber...

Das Bremer Stadtamt rät: Kommt lieber erst nächste Woche

Nachdem eine technische Störung vergangene Woche das Bremer Stadtamt größtemteils lahmlegte, können Melde- und Passangelegenheiten ab sofort wieder bearbeitet werden. Wegen des zu erwarteten Besucheraufkommens wird aber von vorschnellen Besuchen abgeraten.

Das Stadtamt wird nun zunächst einmal alle Terminkunden, die vergangene Woche nicht versorgt werden konnten, abarbeiten. Wer also kein dringendes Anliegen hat, wird gebeten, keinesfalls ohne vorherige Terminvereinbarung, sich nach Möglichkeit aber ohnehin erst in der zweiten Oktoberwoche auf den Weg zum Amt zu machen. Termine können unter der Telefonnummer 115 vereinbart werden.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Mehr zum Thema

Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren