News zum Mittwoch

Halligalli in Leer: Die Häppchen zum Gallimarkt

+

Die Oldenburger feierten in der letzten Woche ihre fünfte Jahreszeit: den Kramermarkt. Im ostfriesischem Leer schlägt das Jahrmarkt-Herz allerdings für ein anderes Spektakel – für den Gallimarkt. Und der wird heute eröffnet. Bis Sonntag gibt es in der Altstadt und auf dem Marktplatz auf der Großen Bleiche zahlreiche Fahrgeschäfte, ein Feuerwerk, eine Lampionfahrt und natürlich den traditionellen Viehmarkt zu bestaunen.

Mehr als 500.000 Besucher strömen in diesen Tagen zum 508. Gallimarkt inmitten der Altstadt in Leer. Ein Highlight der Festtage ist der traditionelle Vieh-Markt. Hier könnt Ihr ab 6 Uhr wie in alten Zeiten einen Kauf per Handschlag besiegeln. Wer also auf dem Oldenburger Kramermarkt noch nicht genug bekommen hat, der sollte sich in den nächsten Tagen auf den Weg ins Ostfriesland machen. 

Wer weiß, vielleicht ist ja beim Viehmarkt eine besonders hübsche Kuh für Euch dabei?

via GIPHY

via GIPHY

Wenn Ihr zuschlagen wollt, reicht ein Handschlag und der Deal ist besiegelt. 

via GIPHY

Neben dem Vieh-Markt gilt es natürlich auch zahlreiche Fahrgeschäfte auf dem Gallimarkt zu erobern. In diesem Jahr habt Ihr unter anderem die Wahl zwischen dem Break Dancer, Sky Dance oder auch X-Factor.

Stürzt Euch einfach ins Fahrvergnügen und genießt den Adrenalin-Schub. Wir werden ja schließlich nicht jünger. 

via GIPHY

Zwischendurch könnt Ihr Euch dann noch die traditionelle Zucker-Bombe gönnen.

via GIPHY

Oder lieber ein Eis in der Achterbahn essen? Das dachte sich auch Redakteurin Jasmin und hat es einfach ausprobiert. Das Ergebnis seht Ihr hier:

Wir drücken die Daumen, dass auch das Wetter mitspielt, damit Ihr auf dem Rummel nicht nass werdet. Viel Spaß beim Schlendern, Schlemmen und Handeln! 

Mehr zum Thema

Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren