News zum Freitag

nordbuzz-Häppchen: „Nein! Doch! Oh!“

+
EM-Aus fürs DFB-Team. Um es mit Louis de Funès zu sagen: „Nein! Doch! Oh!“

Wir beginnen den Tag mit einem gepflegt: „Nein! Doch! Oh!“ á la Louis de Funès. Jogis Jungs dürfen bei der EM nicht mehr mitspielen. Schade, aber kein Grund längerfristig Trübsal zu blasen, denn hey: Das Wochenende steht vor der Tür und hat wie üblich einiges zu bieten.

Nicht wenige hatten mit dem Durchmarsch des Weltmeisters ins EM-Finale gerechnet, doch im Halbfinale war Schluss fürs DFB-Team. Gastgeber Frankreich zieht hingegen ins Finale ein, wir gratulieren.

Der bei der EM viel zitierte Parade-Franzose Louis de Funès kann es selbst kaum fassen. „Nein! Doch! Oh!“

via GIPHY

Nun lasst uns aber in die Zukunft schauen und überprüfen, was der Freitag kann.

Die Komplette Palette startet heute etwa gediegen mit einem Singer-Songwriter-A bend, der extrem viel Charme und Romantik im Hemelinger Hafen am Wasser vor der Holzbühne verspricht.

Außerdem geht mit Beginn des Party-Wochenendes eine Ära zu Ende. Ab Freitag bis Sonntag feiert die Lightplanke Abschied. Zunächst mit einer Drum‘n‘Bass-Closing-Party ab 23 Uhr, im Lightplanke Club 2.0.

Bei stabilen Wetterprognosen lohnt sich auch ein Blick Richtung Open Air Kino am Schlachthof. Dort läuft heute Magic Mike.

In Oldenburg bietet sich die Uni Big Band am Campus Haarentor an, um das Wochenende einzuläuten. Die 27-köpfige Kombo mixt Jazz, Funk, Latin, Soul und Swing Klassiker zu einer betörenden Melange.

Apparatschik – The Eastern European Party Committee – sorgt für Soviet Grooves und Taiga Tunes im Poly Ester, und derartige Balkan Beats gehen ja bekanntlich besonders in die Beine. Start ist um 22 Uhr, anschließend geht die Sause weiter mit Drum'n'Polka und Dan Smiles.

Heute ist übrigens „Sei-nochmal-ein-Kind-Tag“, der zu unbeschwerten Spielereien aufruft. Sehr passend dazu sei die Playmobil-Pferdergeschichten Ausstellung im Deutschen Pferdemuseum Verden empfohlen. Seit über 40 Jahren sind die Kult-Spielzeuge nicht mehr aus Kinderzimmern wegzudenken und an dieser Stelle eine Freude für Groß und Klein.

Auch für etwas größere Kinder hat dieser Freitag etwas in Petto: Es ist „Tag der Videospiele“. Alles rund ums Thema findet Ihr wie gewohnt in unserer Multimedia-Abteilung.

Unter den prominenten Geburtstagskindern befinden sich heute zwei besonders liebenswerte Exemplare. US-Schauspieler Kevin Bacon wird 58 und sicher eine kesse Sohle aufs Parkett legen.

via GIPHY

Sänger Beck wird hingegen zarte 46. Womit wir wieder beim Einstiegsthema wären: Mit Looser hat der US-Amerikaner einen unvergleichlichen Ohrwurm an der Grenze zum One Hit Wonder geliefert.

Die Gelegenheit ist also günstig sich erst mal eine Runde Rührei mit Bacon und dazu ein paar richtige One Hit Wonder zu gönnen. Wir schieben das mal an. Viel Spaß beim Mitsingen!

 
 

Mehr zum Thema

Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren