News zum Montag

Die Häppchen als Videospiel-Edition

+
Videospiele haben eine fast magische Anziehungskraft.

In Amerika haben die Menschen scheinbar ein Gespür für wirklich wichtige National- und Gedenktage. Wie sonst ließe sich erklären, dass dort am heutigen Montag der Nationaltag der Videospiele auf dem Programm steht. Ihr könnt damit überhaupt nicht anfangen? Macht nichts, natürlich haben wir in den Häppchen auch weitere Tipps für den Tag parat.

Die älteren unter Euch werden sich bestimmt noch daran erinnern: Was würde Guybrush Threepwood, der Held aus Monkey Island, an einem Montag als erstes machen? Benutze Kaffee mit Kopf, würde die Antwort wohl lauten.

via GIPHY

Zugegeben, diese Zeiten sind lange vorbei. Aber manche Klassiker konnten sich bis in die heutige Zeit retten. Das recht sinnbefreite Geballer von Duke Nukem zum Beispiel. Zum 20. Geburtstag des schießwütigen Sprücheklopfers gibt's eine kosmetisch dezent aufgemöbelte Jubiläums-Edition.

via GIPHY

Ein weiteres Beispiel quasi ewiger Jugend: Die Siedler. Wo früher allerdings kleine Pixelmännchen mit einem lauten „Jippiehhh“-Ruf ihre Freude über einen Rohstofffund kundgetan haben, gibt es beim aufpolierten Nachfolger„Champions of Anteria“ einen rustikal-unterhaltsamen Mix aus Action-Rollenspiel-, Rundenstrategie- und MOBA-Elementen, in dem die fünf titelgebenden Helden losziehen, um ein von finsteren Mächten gebeuteltes Fantasy-Königreich Anteria Stück für Stück zurückzuerobern. 

Überhaupt lassen sich die Video-Helden früherer Jahre nur schwer abschütteln, wie auch das anvisierte Comeback von Super Mario auf dem iPhone beweist.

via GIPHY

Viele weitere Themen rund um das Thema Multimedia findet Ihr natürlich auch bei nordbuzz.

Aber genug der Daddelei, schließlich hat auch dieser Montag eine Menge zu bieten. Da wäre zum Beispiel der Kramermarkt in Delmenhorst. Noch bis Mittwoch könnt Ihr dort nach Herzenslust Karussell fahren oder an den Buden sattessen.

Bunte Bilder vom Kramermarkt in Delmenhorst

In den Bremer Messehallen an der Bürgerweide läuft noch die Messe „HanseLife“. Von 10 bis 18 Uhr könnt Ihr Euch dort auf den neusten Stand der Dinge bringen. Hier gibt es ausführliche Infos.

Auf dem Bremer Theaterschiff ist heute der Schlagzeuger Stefan Schneider als Gast von Dirk Piezunka ab Bord. Ebenfalls mit dabei: Mirko Gibson am Klavier und Michi Bohn am Bass. Los geht die Session um 21 Uhr. 

Wer tanzen möchte, kann dies wie jeden Montag ab 20 Uhr im Kulturzentrum Lagerhaus bei der offenen Tanzgelegenheit machen.

Und Freunde klassischer Musik werden im Sendesaal Bremen bei Musica assoluta mit den Solisten Isabelle und Boris Faust (Geige/Bratsche) auf Ihre Kosten kommen.

Mehr zum Thema

Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren