Die News zum Dienstag

Die nordbuzz-Häppchen mit Harald

+

Wer ist Harald? Harald ist das Hoch, das uns spätestens morgen den Sommer zumindest kurzzeitig zurückbringt. Ihr könnt jetzt also das graue Montagsgefühl von gestern vergessen und Euch auf die nächsten warmen Tage freuen. Ein paar Event-Tipps von uns gibt es oben drauf.

Falls Ihr noch mehr über das kommende Wetter wissen wollt, schaut doch mal in unsere Wettervorhersage.

Noch bis zum Sonntag warten die Freifeld Jurten auf der Lazarus-Wiese in Oldenburg auf Euch. Heute gibt es dort verschiedene Ausstellungen, um 17 Uhr startet der Workshop „Upcycling mit Papier“, um 18 Uhr spielen „Contrast Conspiracy“ und schon ab 10 Uhr warten im Jurtencafé Snacks und Kuchen auf Euch.

via GIPHY

Zuckerwatte, Bier und Lebkuchenherzen gibt es in Bruchhausen-Vilsen beim Brokser Heiratsmarkt. Heute lockt außerdem ab 7 Uhr der Pferdemarkt, ab 9.30 die Fohlenverkaufsschau und ab 10 Uhr die Jungesellenversteigerung.

via GIPHY

In der Golden City am Europahafenkopf in Bremen darf heute wieder gekickert werden. Passend zur angekündigten Rückkehr des Sommers natürlich draußen mit Feierabendbier und Musik. Los geht es um 17.30 Uhr.

Euer Wissen über Bremen könnt Ihr bei der kostenlosen Führung im Focke Museum auf die Probe stellen. Ab 19 Uhr erfahrt Ihr dort 10 Dinge, die Ihr über Bremen wissen solltet. Weil sich die Führung an Bremer und Menschen mit Fluchterfahrung richtet, findet sie auf Deutsch und Englisch statt.

Im Rahmen des Musikfests Bremen treten heute gleich zwei Acts auf. Im BLG-Forum in der Überseestadt stehen ab 21 Uhr Empirical mit Jazzklängen auf der Bühne. In der Glocke spielen ab 20 Uhr Martin Grubinger & Friends Werke von Bartók, Reich und Dun.

Heute hat übrigens auch die selbst ernannte singende Herrentorte, besser bekannt als Helge Schneider, Geburtstag. Er wird heute 61 Jahre alt. Um Euch schon mal auf die Rückkehr des Sommers einzustimmen, schicken wir Euch deshalb nicht ohne Schneiders Sommerhit in den Tag.

Mehr zum Thema

Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren