News zum Montag

Die nordbuzz-Häppchen am Morgen

Warum sieht es hier eigentlich nicht so aus?

Guten Morgen. Gleich vorweg: Wettertechnisch wird heute den ganzen Tag nicht zwingend ein Copacabana-Feeling aufkommen. Darum hier ein paar Tipps, wie Ihr den Montag in der Region trotzdem angenehm gestalten könnt.

Erste-Hilfe-Tipp: Redet es Euch schön. Mit dem Bild da oben. Oder mit der Erinnerung an den gestrigen Rekordsieg der deutschen Fußball-Nationalmannschaft. Unglaublich. So hoch hat bei diesem Turnier noch KEINER gewonnen. Oder: Heute ist Tag der Nähmaschine. Wahnsinn! Ihr wisst, was zu tun ist:

via GIPHY

A propos Rekordsieg. Bei nordbuzz findet Ihr heute Vormittag noch zwei feine Fotostrecken vom gestrigen Public-Viewing in der Bremer Energieleitzentrale und vom Vorplatz der EWE-Arena in Oldenburg. Klickt Euch da durch, macht gute Laune.

Im weiteren Verlauf des Tages gibt es dann noch diverse Dinge in der Region, die Ihr unternehmen könnt. Am Oldenburger Staatstheater müsst Ihr Euch heute indes entscheiden. Quasi zeitgleich werden da das musikalische Lustspiel „Die Abreise“ und „Dracula“ nach Motiven aus Bram Stokers Roman, gezeigt.

Musikalisch hat Bremen etwas besonderes zu bieten. Um 21 Uhr auf dem Theaterschiff: „Jazz on Board“mit Special Guest Pianist und Organist Piet Gorecki.

Schon um 20 Uhr beeindrucken in der Glocke in Bremen die B-Town Allstars unter dem Motto „Beethoven! The Next Level“. Eine Urban Dance Show von den Machern von „Flying Bach“ und „Breakin' Mozart“, mit dem Startänzer und Choreographen Khaled Chaabi und der klassischen Ballerina Yui Kawaguchi. 

Aber jetzt noch mal eben kurz, bitte: Schweini hat gestern echt noch 'ne Bude gemacht? Und alle so:

via GIPHY

Mehr zum Thema

Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren