News zum Dienstag

Alles oder nichts: Die nordbuzz-Häppchen mit vollem Risiko

Guten Morgen. Es ist Dienstag, es ist ein Tag für Risikofreudige, für Zocker, für Gamer und Gambler – es ist Alles-Oder-Nichts-Tag.

Früher oder später kommt immer der Moment, an dem Ihr an dem entscheidenden Schritt nicht mehr vorbei kommt. Ab durch die Mitte? Alles auf Rot? Hard Rock im Bremer Schlupfwinkel oder After-Work-Chillen im Europahafen? 

Bevor wir Euch die eine oder andere Option für den Dienstag in der Region aufzeigen, hier ein wenig Inspiration. Zeitgenossen, die – ähnlich wie Ihr – eine Entscheidung treffen, ein Risiko eingehen mussten.

via GIPHY

via GIPHY

via GIPHY

via GIPHY

via GIPHY

via GIPHY

via GIPHY

via GIPHY

Optionen

Zum ersten Mal findet dieses Jahr das Campusradio Open Air Festival statt. Bestätigte Bands sind: 

  • Linc van Johnson & the Dusters (Folk'n Roll aus Oldenburg)
  • Tr!iad (Klangkunst aus Hamburg)
  • Lighthouse Down (College-Rock aus Oldenburg)
  • Jan Hiller & Thomas Bisitz (Performance & Live-Elektronik vom OUT aus Oldenburg)
  • Mother & Son (Akustik-Rock aus Oldenburg)

Los geht's ab 17 Uhr auf der Wiese zwischen A7 und A10, Campus Haarentor. Ende: 22 Uhr. Ein Bio-Foodtruck aus Bremen bietet Pasta, Bier, Kaffee und Kuchen an.

Im Musikkeller vom Stubu Dance House ist ab 23 Uhr traditionell Kick-Start – tanzbar bis in die frühen Morgenstunden. Eintritt: 3 Euro/frei für Studenten.

Gleichzeitig ist im Tower – nicht weniger traditionell – Studi, Studentendienstag. Volles Programm von Rock bis Rave, über Soul und Ska, zu Punk bis Pop. 

Für Freunde der härteren Gang-Art: Los Bastardos Finlandeses waren zusammen mit Aerosmith und Motörhead auf Tournee, und haben für Bands wie Metallica, Deep Purple und Lynyrd Skynyrd eröffnet. Nun beginnen sie ihre neue Tour im Schlupfwinkel in Bremen, wo die Finnen vergangenes Jahr im Dezember schon vor ausverkauftem Haus gespielt haben.

After-Work-Chillen, gleichzeitig ein bisschen flixen, Cocktails schlürfen oder Feierabend-Bier genießen. Geht alles ab 17.30 Uhr in der Golden City am Europahafenkopf. Eintritt frei. Für die, die sich beim Kickern besonders gut anstellen, gibt es Gewinne und einen Sommerpokal.

Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren