Großräumig umfahren und Zeit einplanen

Brückenabriss: Vollsperrung der B75 vom 5. bis 8. August

Die B75 wird am Wochenende voll gesperrt. Grund sind Brückenabbrucharbeiten, das teilt das Amt für Straßen und Verkehr mit. Autofahrern wird empfohlen, den Bereich weiträumig zu umfahren und ihre Zeitplanung entsprechend anzupassen. 

Die B75 wird zwischen den Anschlussstellen Huchting und Dreieck Delmenhorst voll gesperrt. Grund sind Brückenabbrucharbeiten an der Anschlussstelle Huchting auf Höhe der Heinrich-Plett-Allee in Bremen. Die Sperrung betrifft den Zeitraum von Freitag, 5. August um 20 Uhr bis Montag, 8. August um 4 Uhr.

Für die Erneuerung der Brücke muss der alte Bau komplett abgebrochen werden. Während der Arbeiten wird der Verkehr großräumig über die A1, Bremer Kreuz und A27 umgeleitet.

Parallel kommt es zu einer Vollsperrung zwischen den Anschlussstellen Kirchhuchting/Huchtinger Kreisel und AS Huchting/Heinrich-Plett-Allee wegen Fahrbahninstandsetzungsarbeiten.

Das Amt für Straßen und Verkehr empfiehlt das Sperrungsgebiet weiträumig zu umfahren und entsprechend mehr Reisezeit einzuplanen.

Rubriklistenbild: © Pixabay

Mehr zum Thema

Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren