Köpper, Bauchklatscher und Co.

Saisonstart: Ab in die Freibäder

+
Im Schloßparkbad wird der 60. Geburtstag gefeiert.

Endlich ist es soweit: Die Bremer Bäder erklären die Freibad-Saison offiziell für eröffnet. Am gestrigen Donnerstag haben das Stadionbad und das Freibad Blumenthal ihre Schwimmbecken für Euch freigegeben. Am Samstag ziehen das Horner Bad und das Schloßparkbad nach.

Apropos Schloßparkbad: Anlässlich des 60-jährigen Bestehens seid Ihr dort am Samstag zu einer großen Party eingeladen. Zwischen 13 und 18 Uhr planen die Veranstalter ein buntes Programm mit Auftritten der Sambagruppe „Red Hot Knipp“, des Karnevalvereins „Rot-Weiß“, der Bläserklasse des Schulzentrums Sebaldsbrück, dem Shanty-Chor Mahndorf und der Band „Andy and the Beat Boys.“ Dazu gibt es Animationsangebote im und am Wasser, eine Hüpfburg, einen Surfsimulator und ein Wasser-Wunderrad.

Übrigens: Das Westbad in Walle hat bereits seit dem 10. Mai geöffnet. Alle aktuellen Öffnungszeiten der Bremer Freibäder und weitere Informationen findet Ihr hier.

Mehr zum Thema

Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren