400.000 Euro für bundesweite Vermarktung

Papa Türk: Bremer Kultgetränk überzeugt Jury bei TV-Show

+
Die Papa-Türk-Gründer Jan Plewinski (l.) und Roman Will bei der "Vox"-Sendung "Die Höhle der Löwen".

In Bremen ist Papa Türk schon länger bekannt. Die Brause gegen Knoblauchgeruch nach dem Verzehr von Döner, Rollo und Co. ist in vielen Kiosken und Supermärkten ein fester Bestandteil des Sortiments. Spätestens seit Dienstagabend kennt auch ganz Deutschland das Zaubergetränk gegen Mundgeruch. Bei der „Vox“-Sendung „Die Höhle der Löwen“ überzeugten die Bremer Gründer Roman Will und Jan Plewinski die Jury und erhielten 400.000 Euro für die bundesweite Vermarktung ihres Getränks.

Mit Ralf Dümmel, dem Leiter der Hamburger Firma DS, konnten die beiden Gründer ein echtes Schwergewicht der Branche von ihrem Konzept überzeugen. Und zwar ganz einfach, indem sie ihm ins Gesicht pusteten.

Vor der Sendung hatten Will und Plewinski einen Döner inklusive der obligatorischen Knobi-Sauce gegessen, doch nur Plewinski trank zusätzlich Papa Türk. Ein Unterschied, den Dümmel beim Geruchstest sofort bemerkte. Das im Getränk enthaltene Chlorophyll scheint tatsächlich zu wirken. Und auch die anderen Juroren sind vom Getränk und der Idee begeistert. „Einer der intelligentesten Ansätze, die ich je gesehen habe“, meint beispielsweise Start-up-Investor Frank Thelen.

Für 30 Prozent der Anteile steigt Dümmel letztlich bei den Bremer Gründern ein. Mit Hilfe seiner Kontakte und und dem Startkapital soll Papa Türk, mit den beiden Ablegern Papa Shisha und Papa Cola, nun auch in ganz Deutschland für einen Dönergenuss ohne Reue sorgen.

Weniger Erfolg hatte dagegen Marvin Kruse aus Ganderkesee mit seiner Brad Brat, einer 750 Gramm schweren Bratwurst. Am Geschmack hatte die Jury zwar nichts zu meckern, die Gewinnspanne schien ihr jedoch zu niedrig zu sein. Ein kleiner Rückschlag, von dem sich Kruse aber nicht entmutigen lässt – wie es sich für einen guten Gründer gehört, glaubt er weiter an sein Produkt und hofft, sich auch ohne Unterstützung durchsetzen zu können.

Ihr wollt die Wirkung von Papa Türk selbst ausprobieren? Dann esst doch vorher einen Rollo. Wir verraten Euch, wo es die unserer Meinung nach die besten Rollos in Bremen gibt. Und als passende Lektüre empfehlen wir unsere Serie über Start-Ups in Bremen. Noch mehr Geschichten über Bremer Gründer gibt es hier.

Mehr zum Thema

Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren