Beim planschen zwischendurch

Dieser Hund merkt, dass er stehen kann

+
„Cody the Labrador“ hat gerade festgestellt, dass er im Pool stehen kann.

Hunde gelten als gute Schwimmer. Doch ähnlich wie Pferde – die bekanntlich nur so hoch springen, wie es müssen – schwimmen Hunde offenbar nur so lange wie es nottut.

Unbezahlbar, wie dieser Hund guckt, der feststellt, dass er im Pool gemütlich auf seinen Hinterbeinen stehen und sogar laufen kann, anstatt ständig hektisch zu paddeln. Erst noch etwas verunischert und um Balance ringend, doch dann fast ein bisschen stolz. Ganz zum Amüsement von Frauchen.

Der Hund heißt übrigens „Cody the Labrador“ und hat eine eigene Facebook-Seite.

Mehr zum Thema

Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren