Zusammen mit Daft Punk

The Weeknd hält nächstes Album bereit

+
Abseits von diversen Besuchen bei Modenschauen dieses Jahr hat The Weeknd auch an einem neuen Album gearbeitet.

Eine halbe Ewigkeit ließ er auf sein zweites Album „Beauty Behind The Madness“ warten, das nach Veröffentlichung im August vergangenen Jahres ganze 22 Wochen in den deutschen Charts verharrte.

Nochmal so lange wollte R'n'B-Sänger The Weeknd seine Fans nicht hinhalten. Langspieler Nummer drei steht bereits in den Startlöchern und soll noch dieses Jahr erscheinen. Nun hat das Baby auch einen Namen: „Starboy“ wird es heißen. Die erste Single ist mit dem Titeltrack bereits zu hören - eine Zusammenarbeit mit den französischen Elektrokünstlern von Daft Punk.

tsch

Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren