Techno-Fest "Mayday" mit Robin Schulz bis Moguai

+
DJ Robin Schulz bei der Echo-Verleihung, wo er kürzlich zwei Trophäen einheimste. Foto: Clemens Bilan

Dortmund (dpa) - Die Techno-Fangemeinde freut sich auf einen besonderen Tanz in den Mai in Dortmund: Am 30. April feiern die Raver die 25. Ausgabe der Party "Mayday" in den Westfalenhallen.

Die Veranstalter erwarten bis zu 25 000 Partygänger, die die Jubiläumsnacht hindurch zu schnellen Beats und zuckenden Laserblitzen zappeln und schwitzen werden.

Bei dem Rave legen 50 DJs auf, darunter erfolgreiche Newcomer wie Robin Schulz und Avicii, aber auch die DJs Sven Väth und Moguai, die zu den Etabliertesten der deutschen Techno-Szene zählen.

Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren