Gig in London geplant

Spice Girls: Stones-Manager organisiert Comeback im Juli 2017

+
Im Juli 2017 soll es endlich so weit sein mit dem Spice-Girls-Comeback. Organisiert wird das Live-Spektakel vom Manager der Rolling Stones.

Das angekündigte Live-Comeback der Spice Girls zum 20. Jahrestag des Erscheinens der Hitsingle „Wannabe“ verschiebt sich aufgrund ausgebuchter Konzertbühnen um ein Jahr.

Dafür gibt es dann zum 21. ein Spektakel: Nach Angaben der „Sun“ ist für Juli 2017 bereits ein Gig im Londoner Hyde Park geplant. Zudem hat sich die berühmteste Girlgroup aller Zeiten einen wahren Reunion-Experten an Bord geholt: Für die Planung des heiß erwarteten Comebacks ist demnach Joyce Smyth zuständig, Manager und Anwalt der Rolling Stones, der auch den historischen Auftritt der Stones in Havanna im März organisierte.

tsch

Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren