Rock- und Pop-Konzerte im Juni

Berlin (dpa) - Im Juni geht es traditionell nach draußen - es ist Festival-Zeit. Anfang des Monats pilgern Rockfans zu Rock am Ring oder Rock im Park, Ende des Monats wird es bei den Schwesternfestivals Hurricane und Southside laut. Wer keine Lust zum Campen hat, kommt mit einem vielfältigen Angebot fern der Festival-Wiesen dennoch auf seine Kosten.

(Achtung: Alle Termine beruhen auf Angaben der Veranstalter und können sich kurzfristig ändern. Unter den Internetadressen finden sich weitere Informationen zu Veranstaltungsorten und Tickets.)

Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren