Musik nicht nur per Mausklick

Revolverheld sind Paten der „Plattenladenwoche“

+
Johannes Strate und seine Revolverheld-Jungs setzen sich als „Plattenladenwoche“-Botschafter für die kleinen Musik-Einzelhändler ein.

Der durchschnittliche Vinylkäufer sei männlich, mittleren Alters und vor allem Fan der Rockmusik aus der eigenen Jugendzeit - dies erhob vor Kurzem ein britisches Umfrageinstitut.

Die wöchentlichen Plattencharts legen dies ebenso nahe, brillieren dort doch regelmäßig die Rockgranden der vergangenen Jahrzehnte. Zur alljährlichen „Plattenladenwoche“ sollen Revolverheld dafür sorgen, dass ein jüngeres, vielleicht auch weiblicheres Publikum zu Vinyl-Einzelhändler geht.

Die Hamburger Band fungiert ab 24. Oktober für eine Woche als Botschafter des Aktionstages - passend zum Special-Thema „Muttersprache“. Selbst sei man nämlich in „kleinen Plattenläden aufgewachsen“ und wolle nicht, „dass unsere Jugendkultur ausstirbt“, erklärt Johannes Strate das Engagement seiner Gruppe.

Eine Vielzahl von Plattenläden locken mit besonderen Aktionen wie Konzerten und Spezial-Pressungen, um darauf aufmerksam zu machen, dass man an Musik nicht unbedingt nur per Mausklick kommen kann.

Ein ausführliches Interview mit Johannes Strate von Revolverheld könnt Ihr hier lesen.

tsch

Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren