Film geplant?

BBC Four: Neue Libertines-Doku 

+
Wird es bald einen neuen Film über die Libertines geben? Zumindest baten Pete Doherty (links), Caral Barat (rechts), Gary Powell und John Hassall via Twitter die Fans darum, BBC Four bei einer Doku zu unterstützen.

Nach „There Are No Innocent Bystanders“ von Roger Sargent aus dem Jahr 2011 will sich auch BBC Four der Erfolgsgeschichte der Libertines widmen.

Wie die Band in einem Tweet verriet, arbeite der Fernsehsender gerade an einer Dokumentation, für die außerdem die Unterstützung der Fans gefragt sei: „Die Leute von BBC Four machen gerade eine Doku und brauchen eure Hilfe! Um mitzumachen, schreibt eine E-Mail an phop@7wonder.co.uk.“ Weitere Informationen zum offenbar geplanten Film wurden bisher noch nicht bekannt gegeben.

tsch

Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren