MTV Unplugged-Gig

Andreas Gabalier: „Das haut mich aus der Lederhos'n“

+
Andreas Gabalier ist bekannt für seine schweißtreibenden Auftritte. Bei seinem „MTV Unplugged“-Gig wird er wohl einen Gang zurückschalten.

Kaum zu glauben, aber der steirische VolksRock'n'Roller Andreas Gabalier wird tatsächlich der erste Musiker aus Österreich sein, dem die Ehre eines „MTV Unplugged“-Gigs zuteil wird.

Die Aufzeichnung findet am 14. September im Odeon Theater in Wien statt. Der Star, dem im Juli im Münchner Olympiastadion 70.000 Fans zujubelten, bekommt es dabei mit einer für seine Verhältnisse geradezu intimen Konzertatmosphäre zu tun. Lediglich 300 Fans und Freunde haben die Chance, live dabei zu sein. Am 25. November sendet MTV den Mitschnitt; am selben Tag erscheinen CD, DVD und BD. „Ich habe schon als Kind mit Begeisterung die MTV Unplugged Konzerte angeschaut. Dass ich jetzt dabei sein darf, haut mich förmlich aus der Lederhos'n“, jubelt der 31-Jährige. „Auf einer Bühne zu stehen, die bereits von meinen Idolen wie unter anderem von Nirvana bespielt wurde, das ist der Hammer!“

tsch

Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren