„Encore Un Soir“

Céline Dion: Neues Album im August

+
Céline Dion schmettert wieder in ihrer Heimatsprache: Am 26. August erscheint „Encore Un Soir“.

Man wird sie wohl auf ewig mit ihrer „Titanic“-Schnulze „My Heart Will Go On“ in Verbindung bringen, darauf reduziert wird sie aber längst nicht mehr: Céline Dion meldet sich mit einem neuen Album zurück.

„Encore Un Soir“ ist dessen Titel, der bereits verrät, dass es sich abermals um eine französischsprachige Platte handeln wird. Die Texte des am 26. August erscheinenden Langspielers sollen vor allem lebensbejahend und optimistisch sein. Behilflich dabei waren ihr klassische Songwriter wie Jean-Jacques Goldman, Jacques Veneruso, Francis Cabrel und Serge Lama, aber auch R'n'B-Sängerin Zaho und Poetry-Slam-Künstler Grand Corps Malade. Seit 2011 begleitet die 48-Jährige eine Residency-Show in Las Vegas. Bei ihren einzelnen Terminen in Belgien, Frankreich und Kanada im Sommer 2016 sparte Céline Dion deutsche Städte aus.

tsch

Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren