Unter dem titel „Beyond Now“

Bowies „Blackstar“-Band veröffentlicht Tribute-Album

+
Mit „Blackstar“ ist David Bowie kurz vor dessen Tod noch mal ein Meisterwerk gelungen. Seine Backingband zollt dem verstorbenen Künstler nun mit einem Album Tribut.

In kaum einer Kritik zu David Bowies Abschieds-Album „Blackstar“ wurde es nicht erwähnt, das Saxophon Donny McCaslins.

Durchwegs lobende Worte fanden die Jazz-Anspielungen und -Auswüchse. McCaslin und seine Mitmusiker wollen sich nun auf eine besondere Art und Weise bei ihrem verstorbenen Förderer bedanken - mit einem Tribute-Album. „Beyond Now“ wird es heißen und ab 14. Oktober ausgeliefert werden. Darauf befinden sich Coversongs von natürlich Bowie, aber auch Deadmau5, Mutemath und den Chainsmokers. „David Bowie war ein bahnbrechender Künstler, dessen kreativer Geist und dessen Furchtlosigkeit mich bis an mein Lebensende begleiten werden“, erklärt McCaslin. Das Album sei deshalb dem britischen Superstar gewidmet „und allen, die ihn geliebt haben“.

tsch

Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren