Beyoncé: "Lemonade" bei Tidal als Stream

+
"Lemonade" ist Beyoncés sechstes Album. Wie beim Vorgänger "Beyoncé" benötigte es keiner großen Ankündigung: Die Schlagzeilen gehören ihr trotzdem.

Es kam wie erwartet: Ohne große Ankündigung veröffentlichte Beyoncé ihr neues Album über Nacht.

In der Nacht zum Sonntag war dies der Fall, zu hören gibt es "Lemonade" allerdings nur bei Tidal. Ob dies lediglich vorübergehend der Fall sein wird und ihr sechster Langspieler auch bald in den gewöhnlichen Verkauf sowie bei anderen Streamingdiensten landet, ist noch unbekannt. Erste Kritiken fallen äußerst positiv aus. Vor allem das abermalige audiovisuelle Konzept von "Lemonade" wird gelobt. Ebenfalls Samstagnacht war auf HBO nämlich ein gut einstündiges zusammenhängendes Video mit den Albumsongs zu sehen. Auch das Video des amerikanischen Pay-TV-Riesen ist auf Tidal abrufbar. Als Featuregäste sind auf dem Album Jack White, The Weeknd, James Blake und Kendrick Lamar vertreten. Als erste Single stand "Formation" bereits seit Anfang Februar bereit, das Lied, welches die 34-jährige Texanerin beim Super Bowl vorstellte. Am 27. April startet Beyoncés Welttournee, die sie im Juli auch nach Düsseldorf (12.) und Frankfurt (29.) führen wird.

Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren