Gastauftritt

AnnenMayKantereit treten im „Tatort“ auf

+
„Alles nix Konkretes“ heißt das dieses Jahr erschienene Album von AnnenMayKantereit. Ganz konkret ist allerdings der Gastauftritt der Kölner Band im nächsten NDR-„Tatort“.

Die Konzerte von AnnenMayKantereit („Alles nix Konkretes“) waren dieses Jahr allesamt ausverkauft, jetzt wird der Newcomer-Band eine besondere Ehre zuteil.

Die vier Jungs aus Köln bekommen an der Seite des Ermittler-Duos Thorsten Falke (Wotan Wilke Möhring) und Julia Grozs (Franziska Weisz) einen Gastauftritt im nächsten NDR-„Tatort“. Die Dreharbeiten für den Umweltthriller „Böser Boden“ (Arbeitstitel) haben just begonnen und dauern noch bis zum 9. November an. Gefilmt wird unter anderem in Uetze in Niedersachsen sowie in Hamburg. Und darum geht's: Vor einer niedersächsischen Erdgas-Förderanlage wird die Leiche eines persischstämmigen Ingenieurs gefunden. Die Ermittler vermuten zuerst einen fremdenfeindlichen Hintergrund, stoßen bei ihren Nachforschungen aber auf diverse Ungereimtheiten. Gezeigt wird der Krimi voraussichtlich im Frühjahr 2017.

tsch

Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren