Walking-Dead-Star mit dabei

Tote Wale und jede Menge Freiheiten: „Metal Gear“-Erfinder mit neuem Spiel

+
 „Death Stranding“ ist das aktuelle Projekt von „Metal Gear Solid“-Erfinder Hideo Kojima und seiner neuen Produktionsfirma.

„Metal Gear“-Mastermind Hideo Kojima meldet sich nach den Querelen mit Konami zurück und präsentierte bei der E3-Messe in Los Angeles einen ersten Trailer zu seinem neuen Spiel: Das PS4-exklusive „Death Stranding“ zeigt den angeblich in Echtzeit gerenderten Schauspieler Norman Reedus („The Walking Dead“) an einem Küstenstück voller gestrandeter Wale und toter Fische.

Außerdem zeigt der Trailer eine bedrückende Albtraum-Sequenz, in der Reedus über eine Art künstliche Nabelschnur mit einem Säugling verbunden ist. Laut Kojima handelt es sich bei dem Titel um ein Action-Adventure in der Machart von „Uncharted“, außerdem lobte der prominente Designer die kreativen Freiheiten, die man ihm bei Sony gewährte.

tsch

Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren