Schicker, schneller, finsterer: Batman kehrt nach Arkham zurück

+
Mit der Remake-Doppelpackung "Return to Arkham" bringt Warner gleich zwei PS3- und Xbox-360-Klassiker auf die aktuelle Konsolen-Generation.

Gerüchte über eine Next-Gen-Neuauflage der beiden ersten "Arkham"-Abenteuer von Warners dunklem Ritter gab es schon vor Monaten - jetzt ist das Remake offiziell: Die Sammlung "Return to Arkham" bringt "Arkham Asylum" und "Arkham City" auf PS4 beziehungsweise Xbox One.

Beide Titel wurden ursprünglich auf Basis der Unreal Engine 3 entwickelt, erfahren im Zuge der Neuauflage aber ein Update auf die Unreal Engine 4. Entsprechend höher ist bei der Neuauflage das visuelle Niveau: Abgesehen von einer feineren Auflösung wurden beide Titel um neue Effekte und ein plastischeres Beleuchtungsmodell ergänzt. Laut Warner erscheint "Return to Arkham" am 28. Juli.

Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren