Hilfe bei der Partnersuche

Onlinedating für Gamer: g33kdating verkuppelt Nerds

+
G33kdating.com will Gamer und andere Anhänger der Geek-Kultur zusammenbringen.

Dass Gamer und Comic-Fans lichtscheue Couch-Potatoes sind, ist längst als Klischee entlarvt. Dennoch kann exzessives Nerdtum die Partnersuche erschweren. Bei einer neuen Partnerböse soll nun zusammenfinden, was zusammengehört: Das deutsche Dating-Portal g33kdating will Gamer, Cosplayer, Brettspieler und Co. verkuppeln.

Gründer Matthias Fellinger setzt dabei auf einen Algorithmus, der Profile vergleicht und Menschen mit den gleichen Interessen zusammenbringen soll. Denn egal, ob Comic-Con, Manga-Messe, LARP oder im Internet zocken: Gemeinsam macht alles mehr Spaß.

Ähnlich wie bei einem Free-to-play-Spiel ist das Angebot im Grunde kostenlos. Bestimmte Funktionen allerdings müssen mit Credits freigeschaltet werden. Diese kann man entweder kaufen oder sich mit Interaktionen in der Community verdienen.

tsch

Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren