Jimmy Hartwig befindet sich auf „Gleicher Höhe“

Und noch ein EM-Experte

+
Auch er hat was zur EURO zu sagen: Jimmy Hartwig teilt seine Spielanalysen im Internet.

Wer hat bei der noch bis Sonntag, 10.

Juli, laufenden Fußball-EM in Frankreich nicht alles etwas zu sagen? Arnd Zeigler (50) beispielsweise darf bei der ARD YouTube-Schnipsel mit Fußball-Inhalten vorführen. Im ZDF gibt Holger Stanislawski (46) den Taktikfuchs an einem großen Multimedia-Fernseher, den er geschickt per Fingerdruck bedient. Da diese und andere Experten offenbar längst noch nicht reichen, tummeln sich auch im Internet ehemalige Kicker-Helden, die etwas zum Geschehen bei der EURO beizutragen haben. Noch nie auf den Mund gefallen war Jimmy Hartwig (61). Der Ex-Fußballer, aktiv unter anderem beim Hamburger SV, hat in einem Keller in München Stellung bezogen. Dort sitzt der zweifache Nationalspieler in einem improvisierten Studio hinter einem Schreibtisch und diskutiert auf gleiche-hoehe.de und auf Facebook gemeinsam mit dem Moderator Diethelm „Didi“ Straube (58), was er aus Frankreich im Fernseher gesehen hat. „Deine Nachspielzeit mit Jimmy Hartwig“ hat durchaus Unterhaltungswert, wenn Hartwig wie beim Spiel des DFB-Teams gegen Nordirland auch während der Partie im Live-Ticker darüber berichtet, dass nun das Grillgut endlich fertig sei.

tsch

Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren