"Motorsport Manager" kommt groß raus - auf PC

+
Der "Motorsport Manager" von Sega ist auf Tablets und Smartphones beliebt. Nun sollen PC, Mac und Linux ebenfalls damit bedacht werden.

Auf Smartphones und Tablets kann man schon seit längerer Zeit den Traum ausleben, Herr über einen Rennstall zu sein.

Im September soll Segas "Motorsport Manager" auch für PC, Mac und Linux erscheinen. Die große Version der Wirtschaftssimulation wird stark erweitert, so der Hersteller, um den Möglichkeiten der Hardware gerecht zu werden. Das britische Studio Playsports Games erlaubt Spielern, ein eigenes Team in der Motorsportwelt aufzubauen. Dabei gilt es nicht nur, die richtigen Fahrer zu finden, sondern auch die richtige Technik und Taktik. Das Herzstück ist die detaillierte Konzeption des eigenen Rennwagens, der dann je nach den Bedingungen des aktuellen Kurses abgestimmt werden kann. Auch die Weiterentwicklung des Flitzers soll die Chancen auf die große PS-Karriere beeinflussen. Zudem gilt es, Regeländerungen durchzusetzen, um in der kommenden Saison besser dazustehen. Damit das Ganze nicht zu theoretisch präsentiert wird, können Spieler die Ergebnisse ihrer Arbeit in actionlastigen 3D-Sequenzen betrachten.

Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren