Messenger- und Assistenz-Funktionen in einer App

Google stellt intelligenten Messenger Allo vor

+
Allo stellt zahlreiche Emojis und Sticker für den Chatmodus bereit.

Google hat seine lang erwartete App „Allo“ im Play Store veröffentlicht, allerdings bisher in nur englischer Sprache und ausschließlich für US-amerikanische Nutzer. In Kürze soll die App auch im europäischen Play Store verfügbar sein.

Die App vereint Messenger-Funktionen für Einzel- und Gruppenchats wie bei Whatsapp mit einem digitalen Assistenten, den man beispielsweise nach Anfangszeiten eines Kinofilms und Restaurants in der Nähe befragen kann. Hierzu muss der Nutzer lediglich „@google“ eintippen, um den den Assistenten zu aktivieren. Er soll zudem Auskünfte zu Nachrichten, dem Wetter oder Sportveranstaltungen geben. 

Wie es im offiziellen Google Blog-heißt, seien alle Chats mit modernen Verfahren verschlüsselt. Außerdem stehe zusätzlich der Inkognito-Modus bereit, durch den Nachrichten ähnlich wie bei Snapchat mit einem Ablaufdatum versehen werden können. Die Assistenz-Funktion von Allo soll künftig auch in anderen Apps von Google seine Dienste verrichten.

tsch

Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren