Kreaturen im Spiel- und Erzähl-Fokus

Erweiterung für „Total War: Warhammer“: Die Tiermenschen kommen!

+
Die Tiermenschen stehen im Fokus der zweiten kostenpflichtigen „Total War: Warhammer“ Erweiterung „Auge um Auge“.

Die Community des Strategie-Hits „Total War: Warhammer“ hat sich mehr Schlachten mit dem Volk der „Beastmen“ gewünscht - und Entwickler Creative Assembly liefert.

Bereits am 28. Juli soll das rund 18 Euro teure Addon „Auge um Auge“ („Call of the Beastmen“) über Steam erhältlich sein. Die Erweiterung rückt die Kreaturen nicht nur in den Spiel-, sondern auch in den Erzähl-Fokus. In einer kompletten Kampagne treten die Tiermenschen gegen allerlei andere Fraktionen an, passend zum „Warhammer“-Universum haben sie es vor allem auf die menschlichen Ritter abgesehen. Ebenfalls mit von der Partie: Neue Einheiten, Monster, Helden, diverse Detailverbesserungen sowie zwei zusätzliche legendäre Kommandanten. Mit „Auge um Auge“ bringt Creative Assembly bereits die zweite „Warhammer“-Erweiterung in die Download-Stores. „Chaos Warriors“ war bereits zur Veröffentlichung des Hauptspiels verfügbar und hat deshalb für einige Verstimmung in der Community gesorgt, weil es nicht Teil des finalen Spiels war.

tsch

Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren