Netzfundstück

Emotionen für „dieses Internet“: Tagesschau führt GIFs ein

+
Jan Hofer verkündet die Einführung von Tagesschau-GIFs.

„Die Tagesschau führt eigene Internet-Kurzvideos mit Wiederholungsschleife ein“, das verkündet Sprecher Jan Hofer in einem Video bei Facebook.

Die Schlagzeile des als Tagesschau-Nachricht aufgemachten Clips lautet: „Dieses Internet – Tagesschau führt eigene GIFs ein“. Künftig können Nutzer die Kurz-Sequenzen der ARD-Nachrichtensendung in sozialen Netzwerken nutzen, um Emotionen auszudrücken. Ein Verzeichnis ist hier zu finden. Unter die Begeisterung vieler Nutzer mischen sich in den Kommentaren auch kritische Stimmen, die die Ernsthaftigkeit dieses Schritts in Frage stellen. Die Tagesschau selbst nutzt ihre GIFs bereits fleißig, um darauf zu reagieren. Hofer schließt mit den Worten „Wir wünschen viel Vergnügen.“

Mehr zum Thema

Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren