Die Pflegefalle (ZDFzoom:) - Mi. 30.03 - ZDF: 22.45 Uhr

"Wie der letzte Mensch ..."

+
Gabriele kümmert sich um ihre pflegebedürftige Mutter.

Ein kompliziertes Thema, aber eines, das irgendwann fast jeden betrifft: Wie steht es um die Pflege in Deutschland?

Rund 2,7 Millionen pflegebedürftige Menschen leben in Deutschland. Tendenz steigend. Mehr als zwei Drittel von ihnen werden daheim versorgt, entweder alleine durch die Angehörigen oder zusammen mit Pflegediensten. Aber: Um die staatliche Unterstützung der betroffenen Angehörigen steht es nicht zum Besten. Meist erhalten sie nur eine geringe Aufwandsentschädigung für ihre Arbeit. Darüber hinaus besteht die Gefahr gesellschaftlicher Isolation, soziale Kontakte und Hobbys können nicht mehr gepflegt werden. Die Autorin Hilde Buder-Monath wagt im Rahmen der "ZDFzoom"-Reihe unter dem Titel "Die Pflegefalle" eine Bestandsaufnahme. Sie sprach mit Pflegeexperten, Sozialverbänden, Politikern und Angehörigen. "Man fühlt sich hilflos, wie der letzte Mensch, der um Almosen bettelt", gesteht Gabriele M., die monatelang um eine Pflegestufe für ihre Mutter kämpfte.

Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren