Bud Spencers letzte Backpfeife gilt den „Echten Männern“

+
Ein echter Kerl: Bud Spencer verhalf kabel eins trotz Bierbauch zu Top-Quoten.

Darüber, was ein echter Kerl ist, gehen die Meinungen bekanntermaßen auseinander.

Die Macher der VOX-Show „Echte Männer“ zumindest glauben: Ein Mann muss den Willen haben, gegen seinen Bierbauch anzukämpfen. Denn genau darum geht es in dem neuen Format, das fünf füllige Männer in kurzer Zeit zu Crosstriathleten formen will. Die männlichen Fernsehzuschauer scheinen das allerdings anders zu sehen: Sie bescherten der VOX-Show zum Start am Dienstagabend nur bescheidene Quoten unter Senderdurchschnitt. Auf weitaus mehr Interesse stieß hingegen ein veritabler Bierbauch-Träger: Kabel eins hob anlässlich des Todes von Italowestern-Ikone Bud Spencer zwei Filme und eine Doku über den Italiener ins Programm. Mit Erfolg: Alle drei Programme fuhren hervorragende Quoten ein, mit „Zwei außer Rand und Band“ konnte der Sender gar die Marktführung am späten Abend übernehmen.

tsch

Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren