Peinliche Panne: ZDF zeigt Horrorfilm im Kinderprogramm

+
Am Sonntagmorgen zeigte das ZDF eine halbe Stunde lang, wie Jamie Lee Curtis in „Halloween“ (auf DVD und BD erhältlich) von einem irren Mörder verfolgt wird.

Schock am Morgen: Das ZDF hat am Sonntag im Kinderprogramm den Horrorfilm „Halloween - Nacht des Grauens“ gezeigt; geplant war eigentlich eine Folge der Zeichentrickserie „Coco, der neugierige Affe“.

Stattdessen zeigte der Mainzer Sender eine halbe Stunde lang den Horror-Klassiker aus dem Jahr 1978 von Kultregisseur John Carpenter, wie „Der Spiegel“ berichtet. Nachdem sich Zuschauer beim Sender beschwert hatten, wurde der Film um 6.29 Uhr gestoppt. Schuld an der Panne sei ein Umsetzungsfehler in der ZDF-Sendeleitung, so eine Sendersprecherin.

Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren